Orte

Gemälde der Altstadt Siegen auf Mauer am Fischbacherberg, gemalt von Tzveta Grebe. Idee: "Siegen sind wir".
Menschen

Alt-Siegen frisch gestaltet

Viele Male ging ich entlang der Fischbacherbergstraße, vorbei am Eckbereich Ofen Konrad in der Freudenberger Straße. Ebenso wie täglich hunderte von Schülern der nahen gewerblichen Schulen.

Blick in alten, gemauerten Stollen.
Menschen

Siegener Unterwelten

Wenn ich im Rahmen meiner „Unterwelten-Arbeit“ mit Siegenern ins Gespräch komme, höre ich oft von unterirdischen Verbindungsgängen. Zum Aufbau dieser Gänge gibt es immer wieder unterschiedliche Angaben.

Viele Menschen. Festtagsstimmung. Siegen ist geschmückt zum 700. Geburtstag im Jahre 1924
Ereignisse

700 Jahre Siegen

Anno 1924: Ganz Siegen ist in Festtagslaune. Die Gebrüder Helms sind mit der Kamera live dabei …

Zwei Kinder spielen an einem Brunnen in der Altstadt von Siegen
Orte

Vom Wasserspiel zum „Kerker“

Die sonntäglichen Ausflüge nach Siegen sind für mich eine unvergessliche Erinnerung an meine Kindheit in den 1980er Jahren. Natürlich sind wir nicht jeden Sonntag in die Stadt gefahren, aber wenn, dann war es meist die gleiche Route.

Alte Kindergräber mit Herbstschmuck. Historischer Friedhof am Wellersberg in Siegen.
Orte

Historischer Friedhof Wellersberg

Jahrzehnte lang lag, versteckt zwischen Häusern, Büschen und Bäumen, ein verwunschener, alter Friedhof am Ende der Blücherstraße auf dem Wellersberg.